top of page

Dr. Michael Jesenko, MBA MPH MSc

Facharzt für Orthopädie und Traumatologie

Notarzt

Mitglied der Sportambulanz der Klinik Floridsdorf

Meine Geschichte

Ich bin ein gebürtiger Kärntner, den das Studium nach Wien verschlagen hat. Neben der Behandlung von orthopädischen Krankheitsbildern, habe ich mich ebenfalls auf die Versorgung von Sportverletzungen und Unfällen spezialisiert. Meine Ausbildung zum Facharzt für Orthopädie und Traumatologie konnte ich im Orthopädischen Spital Gersthof und anschließend in der Klinik Floridsdorf absolvieren. 

Neben dem Medizinstudium konnte ich noch weitere Studien abschließen. In einer Kooperation von MedUni Wien und dem Zentrum für Sportwissenschaft und Universitätssport auf der Schmelz schloss ich den Master of Public Health (MPH) ab. Dabei lag das Augenmerk auf die Behandlung von Sportler:Innen, auf die Gesundheitsförderung sowie auf die Vermeidung von Erkrankungen. 

In weitere Folge schloss ich ein Masterstudium im Bereich des Gesundheitsmanagements (MBA) und ein Masterstudium im Bereich Advanced Orthopedics and Traumatology (MSc) ab. Dabei ging es im speziellen um aktuelle Konzepte zur Behandlung von orthopädischen und unfallchirurgischen Fällen auf dem neuesten wissenschaftlichen Stand. 

In der Klinik Floridsdorf bin ich seit der Eröffnung tätig und arbeite außerdem bereits seit vielen Jahren eng mit Prof. Janousek zusammen.  In der Klinik Floridsdorf leite ich den 3D-Druck, mit dessen Hilfe es möglich ist, Deformitäten des Körpers oder schwere Knochenschäden im hauseigenen 3D-Drucker zu drucken. Die Ergebnisse meiner Arbeiten konnte ich bereits auf mehreren Kongressen (u.a. in Leuwen, Belgien) präsentieren. 

Neben meiner eigenen sportlichen Tätigkeiten als Läufer (HM 1:44:28) und Radfahrer, habe ich das FIFA Diplom und betreue neben Prof. Janousek auch den Fußballclub First Vienna in Wien. 

FIFA.JPG

FIFA Diplom für Fußballmedizin

logo-vienna.png

Clubarzt des Fußballclub Vienna

bottom of page